Der Zoo ist voller Überraschungen! Das Treiben der Weihnachtshexe ist nicht unbemerkt geblieben und nun wird Beffaná von den Reportern der Krähenpost verfolgt, die ganz scharf auf ein Interview mit ihr sind. Doch für so etwas hat Beffaná wirklich keine Zeit. Schließlich macht sie dem Chefredakteur ein Angebot, das er nicht ablehnen kann.

Kapitel 8: Die Krähenpost
Markiert in:                 

Ein Kommentar zu „Kapitel 8: Die Krähenpost

Schreibe einen Kommentar