Ich bin ein visueller Analphabet. Immerhin habe ich im Lauf der Jahre versucht, mein ästhetisches Empfinden aka meinen Geschmack so weit zu trainieren, dass es nicht peinlich wird.

Meine Kinder wollten von Anfang an ganz genau wissen, wie Beffaná eigentlich aussieht. Die Beschreibung im Text reichte ihnen nicht, sie wollten Bilder von Beffaná. Darum habe ich meinen Freund Kai bereits vor vielen, vielen Jahren gefragt, ob er mir ein paar Illustrationen skribbeln kann. Hatta gemacht. Und mir außerdem erlaubt, sie im Rahmen dieses Projekts online zu stellen. Danke, Kai!

befana1

Kai twittert und podcastet regelmäßig als Hobbykoch, unter http://hobbykoch-podcast.de bzw. https://twitter.com/HobbykochPod.

Außerdem ist er einer der Gründer und Oberbosse der Geschichtenkapsel, wo ich auch mitmache. Darüber hinaus macht er noch drei bis zwölf andere Sachen, zum Beispiel hat er unter dem Titel “Trick 17” Bücher über Lifehacks geschrieben und podcastet auch darüber.

Buntes und Gemaltes

Schreibe einen Kommentar