Staffel 2 – Kapitel 17: Rex Saepis, Teil 1

Günther wundert sich. Können Kroketten eine Weihnachtshexe wirklich derart glücklich machen? Oder warum sonst ist Beffaná so gut gelaunt? Als ein großer LKW mit einem alten Freund am Steuer vorfährt, wird die Sache klarer.

Staffel 2 – Kapitel 15: Auf Messers Schneide

Schon kurz nach Sonnenaufgang hat Reporterkrähe Günther eine schwere Entscheidung zu treffen. Ist ein trauernder Regenwurm ein angemessenes Frühstück? Oder ist es der Job eines Weihnachtshexen-Assistenten, dem armen Tier zu helfen? Gar nicht so einfach, wenn der Magen knurrt!

Endspurt

Sechs Kapitel fehlen mir noch und ich muss mich ranhalten. Keine Ahnung ob ich’s schaffe, aber eigentlich bin ich zu stolz auf die Doppelfolge 17 und 18, um mir über die noch fehlenden Kapitel Sorgen zu machen. Ich habe 17 und 18 gestern fertig produziert. Im Nachhinein findet man natürlich immer noch Stellen, die man “vong Sounddesign her” optimieren möchte. Aber, ich sach mal so: Vor einem Jahr hätte ich vieles von dem, was ich da umgesetzt habe, noch nicht gekonnt.

Gleich habe ich eine längere Zugfahrt nach Berlin vor mir und hoffe, dass ich da Einiges für Kapitel 19 schaffe.

Eine Sache, die mich auch total freut: Kai hat mir für die letzten fertigen Kapitel (inkl. Kapitel 18) neue Illustrationen geschickt. Die sind alle cool geworden, aber die zum allerletzten fertigen Kapitel 18 ist der Oberhammer. Ich freu mich schon drauf, die posten zu dürfen.

Staffel 2 – Kapitel 13: Gesprengte Ketten

Seit vielen Jahren wird Polly, der Zyklop, von seinem Vater Poseidon auf einer kleinen Insel gefangen gehalten. Als Beffaná zu Besuch kommt, muss Polly seinem Papa beweisen, dass er ein ganzer Kerl ist. Dabei will er eigentlich nur fliehen.

Staffel 2 – Kapitel 12: In Aalgewittern

Das Geschenk für Beffanás alten Freund Polly führt Günther und die Weihnachtshexe ans Mittelmeer. Doch bevor sie überhaupt bei Polly ankommen, werden sie von einem mächtigen Gegner bedroht, der einen Schwarm Fische auf die Weihnachtshexe loslässt

Staffel 2 – Kapitel 11: Meister und Lehrling

Martin, dem Warzenschwein, geht es nicht gut. Günther wettet mit Beffaná, wer das bessere Geschenk für Martin findet und erlebt, dass das perfekte Geschenk nicht immer vom Himmel fällt.

Staffel 2 – Kapitel 10: Klothilde sieht Gespenster

Endlich ist die ganze Band versammelt und braucht erst mal Frühstück. Die Frau an der Imbissbude staunt nicht schlecht, dass nicht nur die beiden Menschen am Tisch mitreden können und mischt sich schließlich auch selbst ein.